Die Söhne von Perseus Ausführlicher Bericht zum

September 6, 2018 4:22 am
September 6, 2018 4:22 am

Für Inhalt siehe tags Zeitlich steigt die Geschichte etwa 1 Jahr nach Into Darkness ein Lässt also Beyond und die Comics außer erster Linie eine AOS-story SG-1 hat die ersten 58666 Wörter nichts zu tun und auch ab da reichen erst mal minimale Kenntnisse der ersten Staffel von Stargate(wer wer ist und so).Die Perspektive wechselt bis auf die letzten beiden Kapitel ausschließlich zwischen Jim und Spock hin und mehr Information siehe Notes Hier zu sitzen neben Jim machte ihm ein Bild von der wahren Isolation der Menschen Von der Leere zwischen ihnen die von den Menschen als natürlich empfunden waren sich ihrer Einsamkeit nicht bewusst Myriaden von Gefühlen zwitscherten und blinkten durch ihr Nervensystem und gaukelten ihnen vor sie wären mit anderen verbunden Remember Me While we've done our best to make the core functionality this site accessible without javascript it will work better with it enabled Please consider turning. Log In If you accept cookies from our site and you choose "Proceed" you will not be asked again during this session (that is until you close your browser) If you log in you can store your preference and never be. Work Search: tip: "uchiha sasuke/uzumaki naruto" angst kudos>10 This work could have adult content If you proceed you have agreed that you are willing to see such content "die Söhne von Perseus - eine der "übelsten aktiven Maskulistenwebseiten"."- Artikel auf "Frauen in der Blogosphäre" (Quelle)"Dein Blog ist so ziemlich das Lächerlichste was ich im in vielen Jahren des Internetsurfens gesehen hab Hab den Link gleich mal meinem Freund geschickt und wir haben zusammen herzlich gelacht Wie man sich so unglaublich verrennen kann Und mein Vorposter hat vollkommen recht: Du gehörst in die Klapse Oder mach mal was vernünfiges womit du zum BIP beiträgst anstatt hier diesen Gedankenmüll abzugeben Leute gibts?!"- Generischer Pudel (Quelle) "naja Ich habe diesen Artikel auf dem meiner Meinung nach zwar nicht rechtsextremen aber gewiss rechten stockreaktionären und saublöden Blog gelesen Der Typ hat doch echt nen Schatten [ ] Dass der Typ sehr nahe an faschistoiden Denkweisen und Wertvorstellungen ist geht aus seinen Texten vor allem seinen Geifereien gegen Frauen und “Pudel” aber auch seinen antikommunistischen Hasstiraden überdeutlich hervor Es mag ja sein dass Herr Kemper und andere Preministen viel Stuss schreiben [ ] Aber er hat sich nicht annähernd so zum Narren und zum Arsch gemacht wie dieser “Manifold”."- Gehässiger Linker (Quelle) Gegen die Unterdrückung und Entrechtung von Männern in Europa und weltweit! Für die Berücksichtigung maskulistischer Ideen und gleiche Rechte und Pflichten für beide Geschlechter in unserer Gesellschaft.